Aktiv ins Jahr 2019 mit den Fitnessangeboten der Aalener Sportallianz
  • MTV
  • Aktuelles Details

Aktiv ins Jahr 2019 mit den Fitnessangeboten der Aalener Sportallianz

Breites Angebot in der Gymwelt entwickelt

Der Januar ist traditionell der Monat der guten Vorsätze. Gesund und aktiv zu sein steht dabei ganz oben. „Ideal sind dazu die attraktiven Angebote der Vereinswelt und der Gymwelt der neuen Aalener Sportallianz, die in Kürze auch ganz offiziell firmiert“ teilt Öffentlichkeitsreferent Josef Strobel mit. Die Aufforderung lautet „auf von der Couch und rein in die Sportklamotten“!

Dazu haben die Verantwortlichen speziell in der Gymwelt ein breit gefächertes Angebot entwickelt. Sowohl was die Altersklassen, die Anforderungen oder terminliche Möglichkeiten anbelangt. Im Ergebnis gibt es nun das größte Fitnessprogramm, das die drei Gründungvereine der Sportallinaz, der MTV Aalen, der TSV Wasseralfingen und die DJK Aalen je geboten haben. Das Besondere daran: In der Vereinswelt leisten die Mitglieder „einen“ Beitrag für die Ausübung und das Testen verschiedenster Sportarte. Ob Gymnastik, Fitnessangebote, Schwimmen, Badminton oder Tanzen. Wer wollte nicht schon mal ausgefallenere Sportarten wie Baseball oder Fechten ausprobieren? Dies alles ist von Montag bis Samstag zu den unterschiedlichsten Zeiten möglich. Der Flexibilität sind somit so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Neue und trendige Angebote wie Piloxing, Bauch-Rücken-Intensiv, Cardiodance oder Facial Fit werden durch gut ausgebildete haupt- und ehrenamtliche Übungsleiter vermittelt. „Die Trainingserfolge sind nachhaltig und fallen in der Gruppe in einer Sportfamilie wie der neuen Aalener Sportallianz umso leichter“ so Vereinsweltmanagerin Gabriele Kirn.

Digital sind die Angebote der Sportallianz, die ab sofort gelten, im Weltenflyer aktuell auf der Homepage des MTV Aalen abrufbar.

Zurück