Nach erster Saisonniederlage / MTV Aalen Strikers empfangen Stuttgart Reds!

Nach erster Saisonniederlage / MTV Aalen Strikers empfangen Stuttgart Reds!

(tom.) Wie hat Baseball-Landesligist MTV Aalen Strikers die erste Saisonniederlage bei den Tübingen Hawks verarbeitet? Eine erste Antwort darauf gibt es am kommenden Samstag (12.5.), wenn das Aalener Team im heimischen MTV-Stadion auf die Bundesligareserve der Stuttgart Reds trifft. Der Frust über die knappe Niederlage in Tübingen ist im Strikers-Lager ist immer noch groß, reichten doch stolze 26 eigene Punkte nicht aus, um das Auswärtsspiel für sich zu entscheiden und die weiße Weste zu behalten. Ausgerechnet jetzt fallen auf der Aalener Problemposition "Pitcher" mit Christian Bertuch und Adis Heinzl zwei potenzielle Werfer aus, außerdem muss Trainer Jürgens mit Johannes Schrezenmeier und dem Mexikaner Agustin Sierra Maltez in diesem Spiel auf zwei weitere schlagstarke Leistungsträger verzichten.
Der samstägliche Gegner aus der Landeshauptstadt ist zwar mit zwei Niederlage in die Saison gestartet - gegen Tübingen verlor man ebenfalls äußerst knapp mit nur einem Punkt Unterschied, kann aber wie andere Reserveteams hinsichtlich Leistungsstärke ebenfalls nur schwer im Vorfeld ausgerechnet werden.
Ein Wiedersehen gibt es am Samstag im Rohrwang übrigens mit dem Ex-Aalener David Preuss, der in diesem Jahr studienbedingt bei den Stuttgart Reds angeheuert hat. Die Zuschauer dürfen sich auf ein spannendes und unterhaltsames Spiel freuen. Spielbeginn ist am Samstag um 15:00 Uhr im MTV-Stadion in Aalen.
 
Weitere Infos rund um Baseball in Aalen unter  www.strikers.de

Zurück