3. Regionalranglistenturnier der Jugend

3. Regionalranglistenturnier der Jugend

27.10.2018 Das dritte und abschließende Regionalranglistenturnier der Saison fand am Samstag,
den 27.10.2018, in Heubach statt. Unter anderem wegen des Ferienbeginns waren dieses Mal nur 14
Aalener gemeldet, der MTV stellte aber erneut die meisten Teilnehmer.
Die Aalener verteilten sich auf insgesamt 4 Spielklassen: Jungeneinzel U15 und U17 sowie
Mädcheneinzel U17 und U19. Die Athleten des MTV schafften dabei eine hervorragende Bilanz! In
allen Altersklassen mit Aalener Beteiligung stellte der MTV letztlich den Sieger. Erfreulich ist dabei,
dass mit Elisa Pavia (ME U19) und Niklas Rieger (JE U17) zwei Aalener erstmalig in dieser Saison ganz
oben standen. Auch Lukas Rieger (JE U15) konnte sich wiederholt den Sieg sichern, nachdem er zwei
Wochen zuvor in Aalen im Finale den zweiten Platz belegt hatte. Den vierten Altersklassensieg holte
sich Marina Schnegelberger in einer Neuauflage des Finals von vor zwei Wochen in Aalen durch einen
glatten Zweisatzsieg.
Erfreulich ist auch, dass mit Tiron Thevatas und Lukas Eberle erneut zwei weitere Debütanten in
dieser Saison am Turnierbetrieb teilnahmen und sich dabei gut geschlagen haben.

Elisa Pavia holt sich den ersten Platz im Mädcheneinzel U19
Niklas Rieger gewinnt die Konkurrenz im Jungeneinzel U17

Die Platzierungen der Aalener Teilnehmer im Überblick:
JE U15: 1. Lukas Rieger
ME U17: 1. Marina Schnegelberger, 6. Erika Leßle, 9. Maja Leßle
JE U17: 1. Niklas Rieger, 3. Felix Schneider, 10. Tiron Thevatas, 11. Tobias Bader, 12. Andreas Veile,
14. Benny Richter, 15. Lukas Eberle, 16. Vakisan Muththukumaralingam
ME U19: 1. Elisa Pavia, 3. Jessica Kugler

Zurück